Explora A, Gransee In Brandenburg e outros!

Das Luisendenkmal

Das Luisendenkmal

An der Warte in Gransee - Für die Bürger der Stadt war es wichtig, rechtzeitig von dem Herannahen eines Feindes Kenntnis zu erhalten.  Deshalb wurden ausserhalb der Stadtmauer, nache den Zufahrtsstraßen, die Beobachtungspunkte eingerichtet – die Warttürme, - auch Warten genannt. Eine Warte ist erhalten geblieben. Sie befindet sich etwa 1 km südwestlich der Stadt auf dem Wartberg. Der Turm stammt aus dem 14. Jahrhundert. Sein unterer Teil ist aus Feldsteinen erreichtet, der sich in einem…

An der Warte in Gransee - Für die Bürger der Stadt war es wichtig, rechtzeitig von dem Herannahen eines Feindes Kenntnis zu erhalten. Deshalb wurden ausserhalb der Stadtmauer, nache den Zufahrtsstraßen, die Beobachtungspunkte eingerichtet – die Warttürme, - auch Warten genannt. Eine Warte ist erhalten geblieben. Sie befindet sich etwa 1 km südwestlich der Stadt auf dem Wartberg. Der Turm stammt aus dem 14. Jahrhundert. Sein unterer Teil ist aus Feldsteinen erreichtet, der sich in einem…

https://flic.kr/p/FCd5bZ | Das Ruppiner Tor in Gransee

https://flic.kr/p/FCd5bZ | Das Ruppiner Tor in Gransee

Marienkirche in Gransee

Marienkirche in Gransee

Der Geronsee bei Gransee

Der Geronsee bei Gransee

Haus in Gransee

Haus in Gransee

Stadtmauer mit Mauerweg

Stadtmauer mit Mauerweg

Geschäftiges Leben in Gransee

Geschäftiges Leben in Gransee

Der Geronsee bei Gransee

Der Geronsee bei Gransee

Figuren in der Marienkirche

Figuren in der Marienkirche

Pinterest • O catálogo mundial de ideias
Search